//
archives

Archiv für

AKTIONSBERICHT: Antifaschistische Demonstration in Braunau am 19. April

Am 19.4. fand die alljährliche antifaschistische Demonstration in Braunau (im Geburtsort und am Tag vor dem Geburtstag Hitlers) statt, an der sich der Revolutionäre Aufbau beteiligte. In den Wochen zuvor kam es immer wieder zu Schmierereien von Nazis an Häuserwänden und zur Verbreitung von faschistischer Propaganda in Braunau und Salzburg, ebenso reisen rund um den … Weiterlesen

Erste Nummer der „antifaschistischen Aktion“ veröffentlicht!

Wir wollen hier das Editorial unseres Anfang April erstmals veröffentlichten Infoblattes „Antifaschistische Aktion“ dokumentieren. Sie kann nebenstehend durch Klick aufs Bild heruntergeladen werden. EDITORIAL Liebe Leserinnen und Leser, Freunde, SymphatisiantInnen und GenossInnen! Mit dieser Ausgabe stellen wir euch die erste Nummer des neuen Infoblattes des Revolutionären Aufbaus (RA) vor: die „antifaschistische Aktion“! In der heutigen Zeit, … Weiterlesen

Letzte Nummer des Revolutionären Aufbaus erschienen!

Vor kurzer Zeit erschien mit Nr.5 die letzte Nummer des „Revolutionären Aufbaus“, des bisherigen Organs unserer Organisation (von dem insgesamt sechs Nummern erschienen). Weshalb und warum das Magazin „RA“ unsererseits eingestellt wurde, kann im folgenden Editorial nachgelesen werden. Angedeutet wurde es aber schon in vergangenen Ausgaben. Nun ist es jedoch nicht so, dass wir jetzt über … Weiterlesen

1. Mai 2014: ArbeiterInnen aller Länder vereinigt euch! ArbeiterInnen aller Länder und unterdrückte Völker, vereinigt euch!

Der 1. Mai ist der internationale Tag der Arbeiterklasse, er repräsentiert den Kampf um die proletarische Revolution, um Neue Demokratie und Sozialismus! Die Welt in der wir heute leben, ist in großem Aufruhr! Das Weltsystem des imperialistischen Kapitalismus befindet sich nach wie vor in einer tiefen ökonomischen Krise. Doch diese Krise ist keine bloße Wirtschaftskrise, … Weiterlesen

Gegen den 12-Stunden-Tag!

[Aktuelles Flugblatt] Seit 1990 sind die Netto-Löhne in Österreich nicht mehr gestiegen, denn angebliche „Lohnerhöhungen“ wurden durch die Steuer wieder gefressen. Gleichzeitig waren zu Beginn dieses Jahres 449.668 Menschen auf Arbeitssuche. Wie antwortet die Regierung auf diese Lage? Sie will noch vor dem Sommer den 12-Stunden-Tag wieder einführen! Schon heute müssen Viele länger arbeiten, als … Weiterlesen

Infoseite DEM VOLKE DIENEN: „Internetplattform für die Enwicklung der revolutionären Bewegung“

http://www.demvolkedienen.org/

Advertisements